Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
23/11/2020

Konventionelles Palettenregalsystem und Weitspannregal für das Lager von Grup Sevica

AR Racking hat das neue Lager der Grup Sevica in Gavà (Barcelona) ausgestattet, ein Unternehmen mit 40 jähriger Erfahrung, das als Pionier für Prozesse der Lieferkette im Textilsektor gilt.

Als Logistikspezialisten in der Textilbranche verfügt Grup Sevica nun über ein neues Lager von 5.000 m2 mit einer Lagerkapazität für 3.500 Paletten, dank des Palettenregalsystems, welches von AR Racking errichtet wurde, Komplettausrüster von industriellen Metallregalen. Außerdem wurden 500 Ladeebenen Durchlaufregal für Stückgut in das konventionelle Palettenregal integriert. Das neue Logistikzentrum verfügt nun zudem über 750 Ladeebenen Weitspannregal, welches ebenfalls zur manuellen Beladung und Entnahme konzipiert ist.

palettenregal-lager-textilesektor

Dieses Neue Lager bedeutet einen Zuwachs zu den anderen Logistikzentren, die die Grup Sevica in Gavà und Viladecans auf einer Fläche von 30.000 m2 zwecks einer integralen Logistik im Textilsektor unterhält.

Wir haben uns AR Racking anvertraut, weil wir mit der Qualität seiner Lagerlösungen, sowie der großen Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit seiner industriellen Regalsysteme schon Erfahrungen gemacht haben“, erklärt Daniel Sevilla, als Geschäftsführer von Grup Sevica. Dieses Unternehmen bietet spezifische Lösungen für die Handhabung von Textilwaren, Qualitätskontrolle, Stückgutlagerung, Versandmanagement von Kleidungsstücken an die Verkaufsstellen, sowie Rückversand und e-commerce. Zu seinen Kunden gehören namhafte, nationale und internationale Marken der Modebranche. “Unser vorrangiges Ziel ist es, die gesamte Lieferkette, die Lagerung und Logistik der Waren aufzuwerten“, fügt der General Manager hinzu. 

Laut Manel Bustos, Leiter der Handelsdelegation AR Racking Nord-West und Verantwortlicher für dieses Projekt “erfordert der tägliche Betrieb in den Lagern der Grup Sevica zugleich Dynamik und Kontrolle. Durch die Einrichtung des konventionellen Palettenregals mit der Integration verschiedener Lösungen für manuelle Stückgutlagerung haben wird erreicht, dass der Kunde schnellen Zugriff auf seine Ware bekommt und der Lagerraum optimal genutzt wird”.

Kleinteilelagerung-lager-textile-spanien

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

20/01/2021

AR Racking realisiert erdbebensicheren Logistikmix bei Emergent Cold (Vídeo)

Emergent Cold als ein Unternehmen, das Lösungen für den Vertrieb in der Kühlkette anbietet, hat sich der Erfahrung von AR Racking anvertraut, einem auf industrielle Lagerlösungen...

MEHR SEHEN

18/01/2021

NORDFROST - Tiefkühllager mit Qualitätsanlage von AR Racking

Mit einem flächendeckenden Logistiknetz von bundesweit 40 unternehmenseigenen Standorten ist die NORDFROST mit Sitz im friesischen Schortens bei Wilhelmshaven Marktführer in der deutschen Tiefkühllogistik.

MEHR SEHEN