Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
15/03/2021

Wir rüsten das neue Verteilerzentrum von Eroski in Júndiz mit einem Palettenregalsystem aus (Video)

Eroski hat im Rahmen eines umwälzenden Modernisierungsprozesses seiner Logistik ein 17.600 m2 umfassendes, logistisches Zentrum für Tiefkühlware in Júndiz (Álava) errichtet, das von nun an zwei seiner bisherigen Lagerhallen in Bekolarra und Júndiz ersetzen wird. Eroski hat AR Racking als führendes Unternehmen auf dem Gebiet industrieller Lagersysteme mit der Ausstattung seines neuen Lagers betraut.

Dazu wurden einerseits konventionelle Palettenregale installiert, die 4.296 Stellplätze für Paletten aufweisen. Dieser bewährten Lösung zur Palettenlagerung wurde ein 124 Ladeebenen umfassendes Durchlaufregal für Carton Flow hinzugefügt, d.h. mittlere und leichte Lasten in Kisten. Bei diesem System gleiten die Waren auf leicht geneigten Rollenbahnen abwärts, die auf den verschiedenen Ladeebenen angebracht sind und die Lagerkanäle bilden.

Verteilerzentrum-Eroski-Palettenregalsystem

“Durch die Installation dieser neuen Anlage können unsere verderblichen Produkte auf effizientere Weise und deutlich besser behandelt zum Endkunden gelangen“, erklärt Faustino Etxenagusia, als verantwortlicher Manager der Eroski-Plattform und fügt hinzu: “Die Modernisierung unserer Intralogistik erspart uns viel Zeit- und Arbeitsaufwand bei der Handhabung der Waren und erhöht zudem die Sicherheit der gesamten Belegschaft”. Das neue Lager wird über 300 Geschäfte der Eroski Gruppe in Álava, Bizkaia und Gipuzkoa beliefern.

Laut Mikel Bilbao, dem verantwortlichen Industriekaufmann für AR Racking Nord und Projektleiter “ haben wir eine Lagerlösung entworfen und installiert, die perfekt auf ein Lager zugeschnitten ist, das Ladeeinheiten vieler verschiedener Artikel unterbringen muss und das der Eroski Gruppe ermöglicht, eine operative Leistungsfähigkeit von täglich mehr als 400 Tonnen an Frischware zu bewältigen”.

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

23/03/2021

AR Racking und Begra statten E-Commerce-Logistikzentrum von Jumbo aus (Vídeo)

Mehr als 100.000 m2 umfasst das Gelände des neuen Standortes von Jumbo. Das neue Logistikzentrum bietet eine Lager- und Logistikfläche von mehr als 50.000 m2. Für den schnellen...

MEHR SEHEN

22/03/2021

García Baquero nimmt neues Hochlager von AR Racking in Betrieb

Das bekannte spanische Unternehmen García Baquero mit einer internationalen Marktpräsenz in über 60 Ländern ist in der Herstellung und dem Vertrieb von Milchprodukten tätig...

MEHR SEHEN