Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
12/03/2021

Umweltfreundliche Produktion: Wir reduzieren unseren Plastik-, Karton- und Gasverbrauch auf ein Minimum

Weniger Plastik, weniger Pappe, weniger Gas. AR Racking beweist sein Engagement durch eine nachhaltige Entwicklung mit vermindertem Verbrauch an jenen Produkten, die als wichtigste Indikatoren zum Umweltschutz gelten. In den letzten fünf Jahren wurde der in jeder Phase der Herstellung und Intralogistik anfallende Verbrauch von Plastik, Karton und Erdgas reduziert.

Die Zukunft der folgenden Generationen erfordert ein Gleichgewicht aus engagiertem Umweltschutz und Wirtschaftswachstum. In einem industriellen Sektor wie dem der Lagerlösungen für Schwerlasten, d.h. dem Tätigkeitsbereich von AR Racking, stellt die Komplexität eine noch größere Herausforderung dar. Trotzdem verschreibt sich AR Racking der ständigen Suche nach der kontinuierlichen Verbesserung, ein grundlegendes Prinzip seiner Firmenphilosophie. In diesem Umstellungsprozess als ein aktiver Beitrag im Kampf gegen die Klimakrise wurden schon wesentliche Verbesserungen erzielt:

  • Seit dem Jahr 2015 wurde der Plastikverbrauch im Herstellungsprozess sowie bei der Verpackung um mehr als 23,2% reduziert.
  • Vom  Jahr 2015 bis zum heutigen Tag hat AR Racking den Kartonverbrauch bei der Produktion und Logistik um mehr als 25% vermindern können.
  • In den letzten fünf Jahren hat sich der Verbrauch von Erdgas um 15,9% verringert.

Zu den mittelfristig gesetzten Zielen gehören ein eingeschränkter Stromverbrauch, die weitere Senkung der Verbrauchskennzahlen bezüglich Erdgas und Plastik, sowie die Beibehaltung unseres derzeit niedrigen Wasserverbrauchs. Diese Herausforderung erweist sich als ebenso komplex wie interessant. Die Anstrengungen zum Erreichen des sogenannten Entwicklungszieles 13, Umgehende Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels, sind dabei gleichbleibend klar definiert:Die Industrie darf der Nachhaltigkeit nicht den Rücken kehren; Innovation beinhaltet auch, eine Firmenpolitik zu verfolgen, die an die nachfolgenden Generationen denkt“, fasst Enrique Bellido das in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für Qualität und Umweltschutz von AR Racking zusammen. 

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

01/02/2021

AR Racking erhält die neue ISO 45001 Zertifizierung

AR Racking hat die neue Zertifizierung nach ISO 45001 “Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung " erlangt,...

MEHR SEHEN

14/01/2021

Caprabo vollendet seine logistische Restrukturierung mithilfe von AR Racking [Video]

Das Unternehmen Caprabo, Verteilerkette der Eroski Gruppe, hat AR Racking damit beauftragt, sein neues strategisches und zukunftsweisendes Logistikzentrum mit Standort im Freihafen (Zona Franca) Barcelonas auszustatten.

MEHR SEHEN