Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
14/09/2020

Interbrands Romania beauftragt AMCO und AR Racking mit der Ausstattung seines neuen Lagers für 8.000 Palettenstellplätze

Interbrands hat sich der Erfahrung von AMCO und AR Racking anvertraut, einem Unternehmen, das auf den Entwurf, die Herstellung und Berechnung von industriellen Regalsystemen spezialisiert ist, um sein neues Lager in der Nähe der A1 in Chiajna, Rumänien auszustatten.

Nach eingehender Analyse der Anforderungen und des betrieblichen Kontext des Kunden fiel die Entscheidung auf das durch AMCO und AR Racking installierte, konventionelle Palettenregal AR PAL. Dabei handelt es sich wegen der Möglichkeit des direkten und unmittelbaren Zugriffs auf alle Ladeeinheiten um das gebräuchlichste unter den Palettenlagersystemen.

Dank dieses Projekts hat Interbrands eine industrielle Lagerkapazität von mehr als 8.000 Paletten erreicht, wobei dieses Lager seine Kapazität noch um ca. 3.000 zusätzliche Paletten erweitern wird.

Costin Gheorghe, als Projektleiter von AMCO kommentierte dazu: “Die für Interbrands installierte Lösung des AR PAL Systems wurde für einen vielseitigen Gebrauch des Lagersystems mit Blick auf die Zukunft konfiguriert und geplant. Als national führendes Verteilerunternehmen arbeitet Interbrands mit einer großen Anzahl vielfältiger Kunden. Deshalb wurden von Anfang an Systeme berücksichtigt, die den heutigen Bedarf decken können, aber darüber hinaus eine Lösung für die Herausforderungen von morgen darstellen. Aus diesem Grund wurden 4 Ladeebenen installiert, wobei die obere eine Höhe von 8,5 m erreicht. Bezogen auf die Charakteristika des AR PAL Regalsystems bedeutet das eine Lagermöglichkeit für mehr als 8.000 Europaletten und Industriepaletten. Außerdem hat uns die Flexibilität dieser Struktur die Anpassung an ein Palettendurchlaufregal und die Installation von Durchlaufregalen für Kartons ermöglicht, eine dynamische Lösung, um das bestehende System der Kommissionierung zu verbessern”.

Laurentiu Sava seinerseits, in seiner Eigenschaft als Leiter des Logistikbereichs von Interbrands Romania, äußerte dazu: “Seit über 10 Jahren vertrauen wir auf die Lösungen von Amco und AR Racking in unseren Lagern, ein Zeitraum, über den hinaus wir diese Lagerlösungen voll ausschöpfen konnten. Deshalb fiel uns die Wahl für die Ausstattung des neuen Standorts bei einer Lagererweiterung auf 23.000 m² nicht schwer. Trotz der globalen Covid 19 Krise wurde die Lagerlösung samt ihrer Implementierung sogar vor dem geschätzten Liefertermin umgesetzt. Wir schätzen ganz besonders die Anpassungsfähigkeit der Amco / AR Racking Lösungen. Das ist im Zusammenhang mit der Arbeit mit einer großen Vielfalt von Produkten ein wesentlicher Aspekt”.

palettenregale-rumanien

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

23/10/2020

Mehr Kapazitäten für neue Kollaborationen

Mit einem Umsatz von 210 Millionen Euro in 2019 zählt die Seifert Logistics Group (SLG) aus Ulm zu den maßgeblichen Speditions- und Kontraktlogistikern der Republik. Die Gruppe ist...

MEHR SEHEN

21/10/2020

Neue Installation auf 17.000 m² für die innovative Logistik-Plattform von Jaylo

Das auf globale Dienstleistungen in Transport und Logistik spezialisierte Unternehmen Jaylo vollendet auf 17.000 m² eine Logistik-Plattform, die die Integration seiner Anlagen in die seines...

MEHR SEHEN