Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt Cookies, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren. Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies. 

Wählen Sie die Schaltfläche BESTÄTIGEN an, um zu bestätigen, dass Sie die vorliegenden Informationen gelesen und akzeptiert haben. Nach dem Vorgang „Bestätigen“ wird diese Nachricht nicht mehr angezeigt.

Akzeptieren
27/11/2018

Dokument Logistik vertraute auf AR Racking beim Lager für Datenverwaltung von höchster Sicherheit in Senec/Slowakei

Das slowakische Unternehmen Dokument Logistik spezialisiert sich auf die Optimierung des Prozessfluss-und Ablagevorgangs-Management von Dokumenten in digitaler und physischer Form bis zum Ende seiner Aufbewahrungsfrist. Derzeit ist es das größte Inlandskapitalunternehmen auf dem slowakischen und tschechischen Markt dank seiner Flexibilität und Kreditwürdigkeit.
Dokument Logistik verwaltet umfassend die Daten seiner Kunden, die aus verschiedenen Sektoren wie dem Banken-, Finanz-, Versicherungs-, Gesundheits-, Wirtschafts-, Service- und Produktionswesen stammen.

Aufgrund der Sensibilität der verwalteten Daten und dem Wert, den besagte Informationen für die Kunden beinhalten, setzt Dokument Logistik in seinem Lager seine Priorität auf Hochsicherheit. Aus diesem Grund vertraute die Firma auf AR Racking - vertreten durch seinen offiziellen slowakischen Vertriebspartner Veneone-, beim Entwurf und der Installation seines konventionellen Palettenlagersystems am Standort Senec, in der slowakischen Republik.


Im Lager von Dokument Logistik, das Über eine Fläche von 1.265 m2 verfügt, hat AR Racking das konventionelle Palettenregalsystem AR PAL installiert, ein Lagersystem entworfen um Paletten auf mechanische Art mithilfe Gabelstaplern zu verstauen. Mit diesem System wird der Zugriff auf die Paletten über zu den Regalzeilen parallel laufenden Gängen vorgenommen. Ebenfalls erlaubt seine Vielseitigkeit das Einlagern verschiedener Ladeeinheiten in derselben Anlagen.


Die Installation des konventionellen Palettenlagersystems AR PAL hat dem Lager am Standort Senec 47.900 Stellplätze innerhalb sehr hoher Rahmen und enger Gänge zur Verfügung gestellt zur Verfügung gestellt.


Die Bedienungsperson handhabt die Kisten mithilfe eines speziellen Gabelstaplers auf einer maximalen Höhe in engen Gängen durch die Nutzung der RFID Technologie, und fügt dadurch einen weiteren Sicherheitsgrad hinzu.


Für María José Castilla Martínez, Vertriebsmanager für AR Racking und Projektleiter: „haben wir mit dieser Installation die maximale Höhe von 11m optimal genutzt. Ebenfalls wird ein schneller, direkter und unmittelbarer Zugriff auf jede einzelne Palette ermöglicht, wo diese anvertrauten Dokumente im Lager von Dokument Logistik am Standort Senec aufbewahrt werden.“


Kamil Ynucko,Veneone´s Generaldirektor versichert, „dass die Identifizierung durch Radiofrequenz (RFID Technologie) uns erlaubte, die Problematik des schwierigen Zugriffs auf die obersten Regale zu lösen, die aufgrund der Höhe der Struktur entsteht.“

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

29/07/2019

17.300 Stellplätze für das Lager einer Multinationalen für Wellness-Produkte dank AR Racking und der Corp. Colombiana de Logística

Corporación Colombiana de Logística (CCL), die auf dem gesamten nationalen Terrain über die Hauptvertriebsstellen der wichtigsten kolumbischen Städte vertreten ist, befriedigt...

MEHR SEHEN

26/06/2019

Die Konservenfabrik Conservas Centauro erneuert sein Lager mit einem AR Racking Durchlauf-Regalsystem

Seit seiner Gründung 1908 in Quillota widmet sich das Unternehmen “Conservas Centauro” einerseits der Konservierung von Früchten, Gemüse und Fleisch zum unmittelbaren...

MEHR SEHEN