Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
26/11/2019

AR Racking realisiert ein konventionelles Regalsystem doppelter Tiefe in den neuen Vertriebszentren Nexsys in Chile und Kolumbien

Nexsys ist marktführender Großhändler für Lösungen in der Informationstechnologie in Lateinamerika. Nexys vertreibt Software, Hardware und alles im Zusammenhang mit technologischen Lösungen stehende Material der wichtigsten Fabrikanten in Informationstechnologie weltweit mit einem auf Erziehung, Handel, Bergbau und vielen anderen Sektoren fokussierten Markenportfolio.

Nexsys hat auf die fachlichen Kompetenzen von AR Racking vertraut, um sein Lager in Lo Boza, Pudahuel (Chile) entwickeln und installieren zu lassen, ebenso wie in dem in Kolumbien durchgeführten Projekt. Es wurde ein konventionelles Palettenregalsystem mit doppelten Regalzeilen erstellt, das zur mechanischen Lagerung von Paletten mittels Gabelstaplern konzipiert ist. Das neue Lager verfügt über eine Fläche von 1.400 m2, auf der durch eine konventionelle Lösung für industrielle Lager, ein AR PAL doppelter Tiefe mit 2.200 Stellplätzen geschaffen wurde, das sich bei einer Stützenhöhe von 9.500 mm auf sieben Ladeebenen erstreckt.

Der Zugang zu den Paletten geschieht über Arbeitsgänge, die so strukturiert sind, dass sie einen unmittelbaren und direkten Zugriff auf alle Ladeeinheiten und Lagerreferenzen erlauben. Zum zusätzlichen Schutz wurde entschieden, an den Stirnseiten und am zentralen Tunnel Stützenschutzelemente einzusetzen.

Lorena Barrenechea, als Logistikverantwortliche von Nexsys Chile, versicherte uns, “dass eine geordnete Lagerung unter absoluter Kontrolle des Lagerstocks durch die große Diversität von Referenzen bei Nexsys bisher kompliziert war. Durch das Projekt der Installation des konventionellen Palettenregalsystems von AR Racking haben wir an Schnelligkeit und Effizienz gewonnen, um unseren Verpflichtungen in Bezug auf die Konsonanz zwischen Prozessstrukturen, Infrastruktur und Kundenzufriedenheit nachzukommen”.

Juan Antonio Valdebenito, als AR Racking Projektleiter, bestätigt seinerseits, dass “wir beschlossen, die Regalsysteme für konventionelle Paletten mit Sicherheitsmaßnahmen auszustatten, wie mit den Stützenschutzelementen an den Stirnseiten und am zentralen Tunnel, um eine perfekte Ausführung zu garantieren, mit besonderem Wert auf Sicherheit und Widerstandsfähigkeit”.

Die Robustheit und Widerstandsfähigkeit der AR Racking Lagersysteme werden durch die Erfüllung der chilenischen Norm NCH 2369 gewährleistet, nach welcher die Anforderungen für den erdbebensicheren Entwurf industrieller Strukturen und Anlagen festlegt werden.

palettenregale chile

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

24/03/2020

AR-Racking-Systeme in neuem „Smart Warehouse“ von Thyssenkrupp

Thyssenkrupp Elevator mit Hauptsitz in Essen, einer der weltweit größten Produzenten von Aufzugsanlagen, hat im Februar 2020 im spanischen San Fernando de Henares, einer Gemeinde in...

MEHR SEHEN

17/02/2020

Igamo gestaltet sein Lager mit Palettenregalen und Einfahrregalen von AR Racking um

Igamo, ein auf Entwurf und Herstellung maßgefertigter Verpackungslösungen spezialisiertes Unternehmen mit Firmensitz in Legutiano (Álava), hat AR Racking als marktführendes...

MEHR SEHEN