Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
13/03/2020

AR Racking Peru verfügt ab April über ein Vorratslager

AR Racking konsolidiert seine Position auf dem peruanischen Markt durch die Eröffnung eines neuen Vorratslagers. Die Verfügbarkeit über eine Einrichtung dieser Eigenschaften festigt die Stellung von AR Racking in Peru und ermöglicht unmittelbare Lieferungen der fertigen Produkte.

“Die Zuverlässigkeit bei der Einhaltung der Liefertermine ist eines unserer Identitätsmerkmale, aber die Beschleunigung bei der Lieferung bestimmter Produkte bedeutet eine weitere Verbesserung, die unseren Kunden deutlich zu Gute kommt“, erklärt Juan Carlos Rojas Coronel, Geschäftsführer von  AR Racking Peru. Es handelt sich um ein Land mit wichtigen Fortschritten im Bereich der Logistik und der Lieferkette, bei einem hohen Grad an Anforderungen an den Qualitätsstandard.

Außerdem wird durch dieses Lager mit der Investition in die Entwicklungsstrategie Perus das Wachstum von AR Racking in Lateinamerika gefördert, da es sich neben Bogotá und Santiago de Chile bereits um das dritte Vorratslager auf dem Kontinent handelt.

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

21/04/2021

José Manuel Lucio als neuer EMEA-Vertriebsleiter von AR Racking

AR Racking verkündet mit der Ernennung von José Manuel Lucio zum neuen AR Racking Vertriebsleiter für konventionelle Lagerlösungen auf dem EMEA Markt (Europe, Middle East...

MEHR SEHEN

12/03/2021

Umweltfreundliche Produktion: Wir reduzieren unseren Plastik-, Karton- und Gasverbrauch auf ein Minimum

Weniger Plastik, weniger Pappe, weniger Gas. AR Racking beweist sein Engagement durch eine nachhaltige Entwicklung mit vermindertem Verbrauch an jenen Produkten, die als wichtigste Indikatoren zum Umweltschutz gelten.

MEHR SEHEN