Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
19/10/2020

Installation von konventionellen Palettenregalen zur Beschleunigung des Produktionsprozesses von British American Tobacco

Mit über 100 Jahren kommerzieller Präsenz in Chile und mehr als 1.000 Mitarbeitern hat die Tochtergesellschaft von British American Tobacco (BAT) in Chile AR Racking mit der Aufgabe betraut, die Konkurrenzfähigkeit seines Produktionswerks in der Stadt Casablanca (Region Valparaíso) zu verbessern.

AR Racking, ein auf den Entwurf, die Herstellung, die Berechnung und die Installation von industriellen Metallregalsystemen für jede Art von Lasten spezialisiertes Unternehmen hat die Installation von mehreren Modulen eines konventionellen Palettenregalsystems für den Zigarettenhersteller der BAT errichtet. “Wir haben im Inneren der Produktionsstätte ein “Satelliten”- Lager eingerichtet, das zur direkten internen Belieferung der Produktionslinien mit Rohmaterial konzipiert wurde”, erklärt Juan Antonio Valdebenito, Projektmanager in Chile.

Für Claudio Diaz, als Lagerverantwortlicher von BAT, bedeutet “die Integration eines Lagers im Kern der Fabrik eine Lösung, die die Beschleunigung des Produktionsprozesses ermöglicht, indem bei dem Produkt-Handling Zeit und Arbeitskraft eingespart werden”. Die konventionellen Palettenregale zeichnen sich durch ihre große Anpassungsfähigkeit an diverse Anforderungen aus und ermöglichen die schnelle Lokalisierung sowie den direkten und unmittelbaren Zugriff auf die Ware. British American Tobacco Chile bedient mehr als 27.000 Kunden auf nationalem Territorium (Chile) und vertreibt dabei so bekannte Marken wie Kent, Lucky Strike, Dunhill, Pall Mall, Belmont und Hilton.

british-tobacco-lager-chile

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

23/10/2020

Mehr Kapazitäten für neue Kollaborationen

Mit einem Umsatz von 210 Millionen Euro in 2019 zählt die Seifert Logistics Group (SLG) aus Ulm zu den maßgeblichen Speditions- und Kontraktlogistikern der Republik. Die Gruppe ist...

MEHR SEHEN

21/10/2020

Neue Installation auf 17.000 m² für die innovative Logistik-Plattform von Jaylo

Das auf globale Dienstleistungen in Transport und Logistik spezialisierte Unternehmen Jaylo vollendet auf 17.000 m² eine Logistik-Plattform, die die Integration seiner Anlagen in die seines...

MEHR SEHEN