Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
15/10/2020

Installation konventionelles Palettenregalsystem für Fashion’s Park

Nach dem durch die Pandemie in Chile verursachten Lockdown installierte AR Racking in Rekordzeit ein konventionelles Palettenregalsystem für Fashion’s Park, eine führende Modefirma des Landes.

“Unsere in 35 Jahren gesammelte Erfahrung ermöglicht uns genügend fachmännische Beurteilung um zu wissen, dass ein effizientes Logistik-Management eines Unternehmens der Schlüssel für künftigen Erfolg und Entwicklung ist”, erklärt Italo Bruzzo, Logistics & Foreign Trade Chief von Fashion’s Park. Für Bruzzo “hat das Vertrauen in AR Racking in Zeiten von widrigen Umständen dazu beigetragen, dass die Optimierung der Raumnutzung unseres Lagers zu unserer Konkurrenzfähigkeit beitragen wird”.

Nach einer sogfältigen Analyse der Infrastruktur und der Kundenanforderungen hat AR Racking das Lager von Fashion’s Park mit einer Lagerlösung ausgestattet, die zur funktionellen, mechanischen Lagerung von Paletten konzipiert ist, da die Logistik der konventionellen Palettenregalsysteme die Anpassung an die Dimensionen aller Ladeeinheiten ermöglicht, unabhängig von Form und Typ und der Art von Gabelstaplern.

Das Projekt besteht aus 9,5 m hohen Rahmen in 6 Ladeebenen, wodurch fast 1.500 neue Palettenstellplätze geschaffen wurden. Laut Juan Antonio Valdebenito, Projektmanager von AR Racking Chile “danken wir Fashion’s Park für das in AR Racking gesetzte Vertrauen, wo wir der außergewöhnlichen Situation weiterhin mit Gewährleitung von Qualität und Zuverlässigkeit begegnen”.

Mit einer Geschäftsstelle und einem Fertigteillager in Pudahuel (Santiago) gewährleistet AR Racking zusätzliche Sicherheit durch die Erfüllung der chilenischen Norm NCH 2369, die die Anforderungen an einen seismischen Entwurf für industrielle Strukturen und Installationen festlegt.

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

23/10/2020

Mehr Kapazitäten für neue Kollaborationen

Mit einem Umsatz von 210 Millionen Euro in 2019 zählt die Seifert Logistics Group (SLG) aus Ulm zu den maßgeblichen Speditions- und Kontraktlogistikern der Republik. Die Gruppe ist...

MEHR SEHEN

21/10/2020

Neue Installation auf 17.000 m² für die innovative Logistik-Plattform von Jaylo

Das auf globale Dienstleistungen in Transport und Logistik spezialisierte Unternehmen Jaylo vollendet auf 17.000 m² eine Logistik-Plattform, die die Integration seiner Anlagen in die seines...

MEHR SEHEN