Loading
Loading...
ar racking - storage solutions

Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um dem Nutzer seine Erfahrungen damit zu optimieren und zu analytischen oder statistischen Zwecken über seine Verwendung.

Weitere Informationen darüber erhalten Sie unter Verwendung von Cookies.

Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen
Entscheidungen
22/03/2022

Selektive Palettenregale für das Wachstum von The Brands Club

The Brands Club ist auf den Verkauf von Originalmarken für Kleidung, Schuhe, Accessoires und Haustiere spezialisiert und hat sich für die Optimierung seiner Lagerlogistik dem Spezialisten für Lagerlösungen AR Racking anvertraut. 

Das Lager in Santiago benötigte eine Anpassung im Bereich Intralogistik, um auf den steigenden Absatz von Originalprodukten bekannter Lizenzhersteller wie Disney, Marvel, DC Comics, Star Wars, etc. reagieren zu können: "In den letzten drei Jahren sind wir exponentiell gewachsen und in unserer Kategorie zu dem führenden Lizenznehmer in Chile geworden", sagt Fabian Bishara Adauy, Partner und CFO von The Brands Club.

Angesichts dieser Herausforderung hat AR Racking nach einer detaillierten Untersuchung der Merkmale des Lagers und des Betriebs ein konventionelles Palettenregalsystem entworfen und installiert, das eine Lagerkapazität für 1.150 Paletten aufweist. Für Herrn Bishara machen "das Preis-Leistungs-Verhältnis, der verwendete Stahl und die Anwendung einer erdbebensicheren Technik AR Racking zu einem attraktiven und zuverlässigen Lieferanten für ein Projekt der Lagerlogistik".

“Konventionelle Palettenregale zeichnen sich durch breite Gänge aus, die das Manövrieren des Gabelstaplers begünstigen. Darüber hinaus ist der Zugriff auf alle Paletten direkt. Das Ergebnis für den Kunden ist ein äußerst aktiver Lagerbetrieb ohne Effizienzverlust", erklärt Germán Flores Miranda, Geschäftsführer von AR Racking Chile. "Es handelt sich um eine Lösung, die einer Lagerung von Ladeeinheiten mit einer Vielzahl von Artikeln perfekt angepasst ist, wie es bei The Brands Club der Fall ist”.

palettenregale-lager

Maßgeschneidertes Projekt mit langfristiger Perspektive

The Brands Club erweiterte den Katalog und eröffnete den Online-Shop auf dem Höhepunkt der durch die Pandemie hervorgerufene Krise und plant für das Jahr 2022 die Einführung einer eigenen Marke und die Eröffnung eines Event-Shops, dessen Geschäftsmodell auf den gesamten Omnichannel-Bereich ausrichtet sein soll. Aus diesem Grund wurde das Projekt der Implementierung eines Palettenregalsystems im Lager nicht nur im Hinblick auf die aktuellen Prognosen sondern auch auf das kurz- und mittelfristig erwartete Wachstum konzipiert. Die selektiven Palettenegale zeichnen sich nämlich durch die Eigenschaft aus, dass sie dem künftigen Bedarf entsprechend neu konfiguriert werden können.

Nach Ansicht von Herrn Bishara "waren die Erfahrungen mit AR Racking aufgrund der reibungslosen Kommunikation, der kurzen Reaktionszeiten, der verfügbaren Lagerbestände, der Transparenz der Informationen und der ordnungsgemäßen Installation sehr positiv". Durch ein Fertigwarenlager in Santiago kann AR Racking sehr wettbewerbsfähige Lieferzeiten anbieten, sowie Regalkomponenten, die den strengsten Qualitätsstandards entsprechen.

Compartir:

Verfolgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

In Verbindung stehende News

24/06/2022

Verschieberegale der Gefrierkammer von ICP in Mercazaragoza erzielen volle Leistung (Video)

ICP (International Casing Products S.L.U.) hat seine Anlagen in Mercazaragoza mit einem Lagersystem von AR Racking ausgestattet, wobei dem auf die Verarbeitung von Därmen und Naturdärmen...

MEHR SEHEN

14/06/2022

PFERD erweitert sein Lager mithilfe von AR Racking (Video)

PFERD-Rüggeberg S.A., die führende Marke für Schleiftechnik, Oberflächenbearbeitung und Trennscheiben, hat sein Logistiklager in Júndiz  (Álava, Spanien)...

MEHR SEHEN